Quelle: fotolia

Exotischer Bratapfel


Exotischer Bratapfel mit Süßstoff - während Zucker den Blutzuckerspiegel nach oben treibt, besitzt Süßstoff keine Kohlenhydrate, die Einfluss auf den Blutzuckerspiegel nehmen. Somit wird durch Süßstoff der Blutzuckerspiegel nicht verändert. Eine Portion enthält etwa 235 Kilokalorien, 3 g Eiweiß, 8 g Fett und 33 g anzurechnende Kohlenhydrate (2,5 BE/3,5 KE)


Zutaten für 2 Personen:

  • 2 große säuerliche Äpfel
  • 2 TL flüssige Butter
  • 2 TL gehackte Mandeln
  • 2 TL gehackter kandierter Ingwer
  • Süßstoff
  • 2 EL Orangensaft
  • 2 Orangen
  • Zimt

Zubereitung


Schritt 1:

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Äpfel waschen, jeweils einen Deckel abschneiden, das Kerngehäuse entfernen. Auf ein leicht gebuttertes Stück Alufolie setzen.


Schritt 2:

Restliche Butter mit Mandeln, Ingwer, Orangensaft und etwas Süßstoff mischen, in die Äpfel füllen. Die Deckel darauf setzen. Alufolie verschließen. Die Äpfel im Backofen etwa 20 Minuten garen.


Schritt 3:

Inzwischen die Orangen dick schälen und filetieren. Orangenfilets auf zwei Tellern verteilen. Die Äpfel darauf anrichten. Streuen Sie zum Abschluss etwas Zimt über den Apfel und die Orangenfilets.





Bildquellen: Fotolia
Teilen Mit: